Seminarangebot:
„Sie mich auch!“ – Gelungene Kommunikation, gelöste Konflikte, stabiler Selbstwert

Kennziffer 0418H120
Zielgruppe Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter aller Ebenen
Veranstaltungsort Schwerin
Termin 16.–17.04.2018
Referent/in Herr Reyk-Peter Klett

  Diplom-Psychologe, Präventologe, Fachbuchautor

Teilnahmeentgelt 249,00 € pro Person
Fälligkeit nach Rechnungslegung
Anmeldeschluss 19.03.2018
Seminarinhalte
 
Reden Sie noch oder kommunizieren Sie schon? Viele Gespräche erinnern eher an einen Duolog als einen Dialog. Jeder redet in seine Richtung. Neben unseren Projekten sind wir in der heutigen Arbeitswelt auch menschlich und emotional gefordert: Persönliche Eigenarten von Beteiligten bestimmen den Gesprächserfolg. Aggressionen und „schwieriges“ Verhalten nehmen stark zu. Wie führen Sie die gemeinsame Kommunikation dennoch erfolgreich ins Ziel? Wie bringen Sie die Lösung von Konflikten aktiv voran? Mit welchen Techniken gelangen Sie zu nachhaltigen Veränderungen im Denken und Handeln? Wie behalten Sie gekonnt die Führung in Gesprächen?
 
In diesem Praxis-Training entwickeln Sie Konzepte für lösungsorientierte Konfliktgespräche und wenden sie praktisch an. Es geht um typische Konfliktfallen, Sackgassen, Teufelskreise und deren (Auf-)Lösung. Dabei hinterfragen Sie eigene Verhaltensmuster und üben sich in Strategien der Konflikthandhabung. Außerdem entwickeln Sie anhand treffender Beispiele aus der beruflichen Praxis ihre persönliche Konfliktkompetenz.
 
 
Inhalte:
 
♦ Die Psychologie gelingender Kommunikation
   • Lösungsorientierung statt Problemvertiefung
   • Wer argumentiert, verliert?
   • „Fallen“ der Kommunikation und wie sie umgangen werden
   • Wie Sie eine wirksame Verständigung entwickeln
   • Was genau Zuhören schwierig macht
   • Die (un-)deutlichen Botschaften der Körpersprache
   • Klar in der Sache, sensibel in der Beziehung
   • Warum Sie ein „Nein“ nicht erschrecken muss
 
Techniken der Konfliktregulierung
   • Was heizt Konflikte an, was kühlt Konflikte ab?
   • Verständnis von Zustimmung klar trennen
   • Methoden der De-Eskalation von Konflikten
   • „Werkzeugkasten“ für die Beziehungsebene
   • Sicherer Umgang mit unangenehmen Mitmenschen
   • Was tun bei psychisch auffälligem Verhalten?
   • Interessen vertreten statt in Standpunkten verharren
   • Grundregeln der Diplomatie: Erkennen Sie positive Absichten
   • Wie Sie Ihrem Gegenüber die Möglichkeit geben, das Gesicht zu wahren
   • Der eigene „Beitrag“ zum Zusammenspiel
   • Unterbrechung negativer Verhaltensmuster
 
Die Säulen des Selbstwertgefühls
   • Wie Sie unfaire Angriffe abwehren
   • Damit Ihr Reptiliengehirn nicht „dazwischen springt“
   • Methoden, das eigene Selbstwertgefühl zu behalten
   • Anti-Ärger-Strategien
   • Rote Knöpfe und blinde Flecken erkennen
Download Seminarangebot als PDF

 

Anmeldung zum Seminar

Seminardaten
Kenziffer: 0418H120
Thema: „Sie mich auch!“ – Gelungene Kommunikation, gelöste Konflikte, stabiler Selbstwert
Termin: 16.–17.04.2018
Absender
Verwaltung:
Straße / Nr.:
Plz / Ort
Ansprechpartner
Ansprechpartner/in:
Telefon:
E-Mail*: *
Fax:
Teilnehmer
 
Name, VornameFachgebiet
* Pflichtfeld
Die Geschäftsbedingungen des Kommunalen Studieninstitutes Mecklenburg-Vorpommern habe ich zur Kenntnis genommen und akzeptiert.
Übernachtungsmöglichkeiten finden Sie unter Service.