Seminarangebot:
Die Gemeinde als Jagdgenosse und Notvorstand der Jagdgenossenschaft

Kennziffer 0618G190
Zielgruppe Bürgermeisterinnen und Bürgermeister, zuständige Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter der Gemeinden und Städte, Jagdgenossenschaften und der unteren Jagdbehörde
Veranstaltungsort Rostock
Termin 06.06.2018
Referent/in Herr Ralf Leist

Rechtsanwalt

Teilnahmeentgelt 138,00 € pro Person
Fälligkeit nach Rechnungslegung
Anmeldeschluss 09.05.2018
Seminarinhalte
Auch Gemeinden sind als Grundstückseigentümer oft selbst Jagdgenosse. Doch wann ist man wirklich Jagdgenosse? Welche Voraussetzungen müssen gegeben sein? Welche Rechte und Pflichten hat man als gemeindlicher Jagdgenosse? Gibt es Besonderheiten bei einer Gemeinde?
Ist eine Jagdgenossenschaft fehlerhaft, z. B. wegen fehlerhafter Satzung, fehlerhafter Wahl des Vorstands (Versammlungstermine nicht richtig bekannt gemacht, satzungsgemäße Wahltermine nicht beachtet usw.), ist der Bürgermeister einer Gemeinde als Notvorstand der Jagdgenossenschaft gesetzlich berufen? Wie funktioniert ein Notvorstand? Gibt es Besonderheiten? Was muss ich beachten? Muss ich das Jagdkataster führen?
 
Das Seminar behandelt die Grundsätze einer Jagdgenossenschaft, welche Formalien einzuhalten sind, welche Aufgaben der Notvorstand hat, welche Rechte und Pflichten der einzelne Jagdgenosse hat und welche Rechtsschutzmöglichkeiten gegeben sind.
 
Inhalte:
 
♦ gesetzliche Grundlagen
Der gemeinschaftliche Jagdbezirk – welche Grundstücke gehören dazu, welche nicht?
Die Jagdgenossenschaft – wer ist Jagdgenosse, wer nicht?
der Notvorstand
Rechte und Pflichten des Vorstandes und der Jagdgenossen
Rechtsschutzmöglichkeiten
Fragen der Teilnehmenden, Erfahrungsaustausch, Diskussion
Download Seminarangebot als PDF

 

Anmeldung zum Seminar

Seminardaten
Kenziffer: 0618G190
Thema: Die Gemeinde als Jagdgenosse und Notvorstand der Jagdgenossenschaft
Termin: 06.06.2018
Absender
Verwaltung:
Straße / Nr.:
Plz / Ort
Ansprechpartner
Ansprechpartner/in:
Telefon:
E-Mail*: *
Fax:
Teilnehmer
 
Name, VornameFachgebiet
* Pflichtfeld
Die Geschäftsbedingungen des Kommunalen Studieninstitutes Mecklenburg-Vorpommern habe ich zur Kenntnis genommen und akzeptiert.
Übernachtungsmöglichkeiten finden Sie unter Service.