Seminarangebot:
Workshop zur Personalarbeit

Kennziffer 0618P030
Zielgruppe Personalsachbearbeiterinnen und -sachbearbeiter
Veranstaltungsort Güstrow
Termin 14.06.2018
Referent/in Frau Kerstin Magnussen
Verwaltungsfachwirtin, Personalfachkauffrau, Zertifizierte Projektmanagement-Fachfrau (GPM), Beraterin Projekte und Personal
Teilnahmeentgelt 273,00 € pro Person
Fälligkeit nach Rechnungslegung
Anmeldeschluss 17.05.2018
Seminarinhalte
Die praxisorientierte Gestaltung der Personalarbeit gewinnt in Kommunalverwaltungen immer mehr an Gewicht. Die zusätzlichen Herausforderungen, die u. a. mit der Einführung des TVöD und der Entgeltordnung zum 01.01.2017 für die Personalsachbearbeitung bestehen, sind vielfältig und komplex.
 
Dieser Workshop soll Ihnen die Gelegenheit bieten, unter Einbindung ihrer Praxisfälle Lösungsansätze zu entwickeln und Erfahrungen auszutauschen.
 
Zur Vorbereitung und Ausarbeitung des moderierten Workshops werden Sie anhand einer Vorabfrage gebeten, ihre konkreten Anliegen/Praxisfälle mitzuteilen, sodass die Dozentin die Gestaltung der Veranstaltung gezielt auf die individuellen Belange ausrichten kann.
 
 
Inhalte:
 
Exemplarische Themenschwerpunkte für Ihre Praxisbeispiele …
 
♦ zum Arbeits- und Tarifrecht (Einstellung, Kündigung, Austritt, Ermahnung/Abmahnung usw.)
zu den Auswirkungen der neuen Entgeltordnung
zu Mitwirkungs- und Mitbestimmungstatbeständen in der Personal- und Organisationsarbeit
zu Fragen aus dem Kontext Allgemeines Gleichbehandlungsgesetz (AGG) und Gleichstellungsrecht
zur Personal- und Stellenbewirtschaftung
zu arbeitsvertraglichen Themen (Arbeitsverträge, Befristungen, Arbeitszeitgestaltung, Telearbeit)
zu Urlaub und Arbeitsbefreiung, Sonderurlaub
zu Beurlaubung, Erkrankung und Fehlzeiten
zum Betrieblichen Eingliederungsmanagement (BEM)
zu Fragen der Stellenbewertung und Eingruppierung nach der neuen Entgeltordnung
Download Seminarangebot als PDF

 

Anmeldung zum Seminar

Seminardaten
Kenziffer: 0618P030
Thema: Workshop zur Personalarbeit
Termin: 14.06.2018
Absender
Verwaltung:
Straße / Nr.:
Plz / Ort
Ansprechpartner
Ansprechpartner/in:
Telefon:
E-Mail*: *
Fax:
Teilnehmer
 
Name, VornameFachgebiet
* Pflichtfeld
Die Geschäftsbedingungen des Kommunalen Studieninstitutes Mecklenburg-Vorpommern habe ich zur Kenntnis genommen und akzeptiert.
Übernachtungsmöglichkeiten finden Sie unter Service.