Seminarangebot:
Arbeitsrechtlicher Umgang mit Fehlzeiten

Kennziffer 1118P310
Zielgruppe Führungskräfte und Fachkräfte aus dem Fachbereich Personal, Mitglieder der Personalvertretungen, Gleichstellungsbeauftragte
Veranstaltungsort Neubrandenburg
Termin 28.11.2018
Referent/in Frau Monika Hermann

Juristin und systemische Organisationsentwicklerin

Teilnahmeentgelt 158,00 € pro Person
Fälligkeit nach Rechnungslegung
Anmeldeschluss 01.11.2018
Seminarinhalte
Fehlzeiten sind für die öffentliche Verwaltung ebenso wie sinkende Leistungsbereitschaft, Fluktuation, Qualitätsverluste oder ein schlechtes Betriebsklima ein wichtiges Signal. Besonders kurzfristige Ausfälle von Beschäftigten können zu erheblichen organisatorischen Problemen führen. Zunehmende Arbeitsverdichtung und Personalabbau in der Vergangenheit führen unter anderem zu Demotivation und Überlastungen. Wie dagegen steuern?
 
In diesem Seminar erfahren Sie, welche arbeitsrechtliche Handlungsmöglichkeiten es gibt, um Fehlzeiten abzubauen.
 
 
Inhalte:
 
♦ Präventionsstrategien zur Vermeidung von krankheitsbedingten Fehlzeiten
(u. a. Verbesserung der Kommunikationsstrukturen im Betrieb)
Mitarbeitergespräche: wann, in welcher Form und wie oft
Betriebliches Eingliederungsmanagement
Reaktionsmöglichkeiten bei Fehlzeiten wegen Arbeitsunfähigkeit
Der richtige Umgang mit Verstößen gegen Anzeige- und Nachweispflicht
Arbeitsplatz- und Fähigkeitsbeurteilungen
Beteiligungsrechte des Personalrates
Psychische Erkrankungen: Schwierigkeiten und Umgang damit
Krankheitsbedingte Kündigung: Grenzen und Möglichkeiten
Aktuelle Rechtsprechung
Download Seminarangebot als PDF

 

Anmeldung zum Seminar

Seminardaten
Kenziffer: 1118P310
Thema: Arbeitsrechtlicher Umgang mit Fehlzeiten
Termin: 28.11.2018
Absender
Verwaltung:
Straße / Nr.:
Plz / Ort
Ansprechpartner
Ansprechpartner/in:
Telefon:
E-Mail*: *
Fax:
Teilnehmer
 
Name, VornameFachgebiet
* Pflichtfeld
Die Geschäftsbedingungen des Kommunalen Studieninstitutes Mecklenburg-Vorpommern habe ich zur Kenntnis genommen und akzeptiert.
Übernachtungsmöglichkeiten finden Sie unter Service.