Seminarangebot:
Haushaltsplanung und produktorientierte Budgetbewirtschaftung im NKHR

Kennziffer 0519F320
Zielgruppe Fach- und Führungskräfte der Fachbereiche Finanzen, Beschäftigte in den Planungsabteilungen, Budgetverantwortliche, Produktverantwortliche und Sachbearbeiter, die Planzahlen für ihren Bereich liefern müssen
Veranstaltungsort Schwerin
Termin 22.05.2019
Referent/in Herr Christoph Lehmitz

Dipl.-Kaufmann

logoInstitut für Public Management am Institut für Prozessoptimierung und Informationstechnologien GmbH

Teilnahmeentgelt 160,00 € pro Person
Fälligkeit nach Rechnungslegung
Anmeldeschluss 24.04.2019
Seminarinhalte
Durch den produktorientierten Haushaltsplan sollen die wirtschaftliche Situation und Zahlungsfähigkeit der Kommune korrekt eingeschätzt werden. Zudem ist der Haushaltsplan Ausdruck der politischen Ziele der Gemeinde und Budget der Verwaltung. Die Haushaltsansätze sind in den Produktsachkonten zu planen und im Rahmen der Haushaltsführung laufend zu bewirtschaften.
 
Im Seminar erlangen Sie wesentliche Kenntnisse zu Planung von Haushaltsansätzen und zur
Mittelbewirtschaftung im Rahmen der laufenden Haushaltsführung. An Hand von exemplarischen Planungs- und Bewirtschaftungsfällen wird die Haushaltswirtschaft praktisch erläutert.
 
 
Inhalte:
 
♦ Haushaltsplanung auf Kontenebene
   • Grundregeln der Haushaltsplanung und der ergebnisorientierten Steuerung
   • Planung laufender Vorgänge im Ergebnis- und Finanzhaushalt
   • Planung von Investitionsvorhaben (Bauvorhaben)
   • Abgrenzung investiver und laufender Vorhaben
   • Planung der Investitionszuwendungen und Beiträge
   • Prozess der Haushaltsplanung und Validierung der Planansätze

produktorientierte Budgetbewirtschaftung und Haushaltsausgleich
   • Zweckbindung von Haushaltsansätzen
   • Deckungsfähigkeit von Haushaltsansätzen
   • Übertragbarkeit von Haushaltsansätzen
   • Überplanmäßige und außerplanmäßige Vorgänge
   • Haushaltsausgleich unter Einbeziehung der Rücklagen
 
 
Bitte bringen Sie mit: KV M-V, GemHVO-Doppik
Download Seminarangebot als PDF

 

Anmeldung zum Seminar

Seminardaten
Kenziffer: 0519F320
Thema: Haushaltsplanung und produktorientierte Budgetbewirtschaftung im NKHR
Termin: 22.05.2019
Absender
Verwaltung:
Straße / Nr.:
Plz / Ort
Ansprechpartner
Ansprechpartner/in:
Telefon:
E-Mail*: *
Fax:
Teilnehmer
 
Name, VornameFachgebiet
* Pflichtfeld
Die Geschäftsbedingungen des Kommunalen Studieninstitutes Mecklenburg-Vorpommern habe ich zur Kenntnis genommen und akzeptiert.
Übernachtungsmöglichkeiten finden Sie unter Service.