Seminarangebot:
Staatsangehörigkeitsrecht im Bürgerbüro

Kennziffer 0619G190
Zielgruppe Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter der Bürger-, Melde-, Pass- und Standesämter sowie deren Aufsichtsbehörden
Veranstaltungsort Rostock
Termin 19.06.2019
Referent/in Herr Bernd Kampmann

Vors. Richter am OVG Münster

Teilnahmeentgelt 183,00 € pro Person
Fälligkeit nach Rechnungslegung
Anmeldeschluss 22.05.2019
Seminarinhalte
Wenn Sie im Bürgerbüro arbeiten, haben Sie täglich auch mit Staatsangehörigkeitsfragen zu tun, nämlich immer dann, wenn Sie Personalausweise oder Reisepässe ausstellen, Geburten oder Adoptionen im Melderegister erfassen oder mit Dokumenten der Staatsangehörigkeitsbehörden wie Einbürgerungs- und Staatsangehörigkeitsurkunden befasst sind.
 
Im Seminar erfahren Sie, was Sie über deutsche und ausländische Staatsangehörigkeiten wissen müssen. Es geht schwerpunktmäßig darum, wie Staatsangehörigkeit erworben, verloren oder beibehalten wird, und welche ausweis-, pass- und melderechtlichen Folgen sich daraus ergeben.
 
Nach dem Seminar sind Sie in der Lage, Anfragen zur Staatsangehörigkeit rechtssicher zu beantworten!
 
 
Inhalte:
 
♦ Prinzipien des Erwerbs, Abstammungserwerb, Geburtsorterwerb (ius soli), Arten des nachträglichen Erwerbs durch Einbürgerung oder Adoption
Prinzipien des Verlustes: Antragserwerb einer ausländischen Staatsangehörigkeit, Beibehaltungsgenehmigung, sonstige praktisch relevante Verlustgründe
Geburtsorterwerb und Optionsregelung (§§ 4 Abs. 3 29 StAG)
Vaterschaftsanfechtung und deren Umsetzung im Melderegister
ausländische Staatsangehörigkeit: Welche geht bei der Einbürgerung verloren, welche nicht? Aufgabe und Verlust, Hinnahmegründe (§ 12 StAG) insb. Zumutbarkeit
 
Auf Wunsch können weitere Themen besprochen werden, wenn Sie diese rechtzeitig vor dem Seminar benennen.
 
Bitte bringen Sie mit: StAG, PassG, PAuswG, VwVfG, PassVwV, VAH des BMI zum StAG
Download Seminarangebot als PDF

 

Anmeldung zum Seminar

Seminardaten
Kenziffer: 0619G190
Thema: Staatsangehörigkeitsrecht im Bürgerbüro
Termin: 19.06.2019
Absender
Verwaltung:
Straße / Nr.:
Plz / Ort
Ansprechpartner
Ansprechpartner/in:
Telefon:
E-Mail*: *
Fax:
Teilnehmer
 
Name, VornameFachgebiet
* Pflichtfeld
Die Geschäftsbedingungen des Kommunalen Studieninstitutes Mecklenburg-Vorpommern habe ich zur Kenntnis genommen und akzeptiert.
Übernachtungsmöglichkeiten finden Sie unter Service.