Seminarangebot:
Wehret den Anfängen: Bekämpfung von Korruption in der öffentlichen Verwaltung

Kennziffer 0919H240
Zielgruppe Führungskräfte und Beschäftigte aller Bereiche
Veranstaltungsort Güstrow
Termin 25.09.2019
Referent/in Herr Uwe Feder

ehemaliger Leiter der Zentralstelle zur Bekämpfung der Korruption/Umweltkriminalität beim Landeskriminalamt Sachsen-Anhalt

Teilnahmeentgelt 121,00 € pro Person
Fälligkeit nach Rechnungslegung
Anmeldeschluss 28.08.2019
Seminarinhalte
Stehen Sie auch auf dem Standpunkt, dass Korruption in Ihrem persönlichen oder beruflichen Umfeld „eigentlich“ keine Rolle spielt und Korruption doch nur ein Problem der anderen ist?
 
Korruption beginnt im Kleinen, ist ein Kontrolldelikt, findet im Verborgenen statt und hat ein enormes Schadenspotenzial für alle gesellschaftlichen Bereiche. Die Dunkelziffer der Korruption wird von Experten sehr hoch eingeschätzt. 
 
Dieses Seminar soll Ihnen helfen, Korruption anhand von Indikatoren rechtzeitig zu erkennen und Ihnen Wege aufzeigen, wie Sie dazu beitragen können, der Korruption wirkungsvoll zu begegnen.
 
Anhand von Fallbespielen werden Ihnen die für eine zweckmäßige Korruptionsbekämpfung zur Verfügung stehenden Instrumente vorgestellt.
 
 
Inhalte:
 
♦ Was ist Korruption, wo beginnt sie?
privater Bereich
beruflicher Bereich
Welches Rechtsgut wird tangiert?
Rechtsgutverletzung
schleichender Beginn
Welche Bereiche sind besonders gefährdet?
Strategien zum Schutz des Rechtsgutes
Sensibilisierung durch Aufklärung
Arbeits- und Beamtenrecht
Strafrecht
Verhaltensregeln
Download Seminarangebot als PDF

 

Anmeldung zum Seminar

Seminardaten
Kenziffer: 0919H240
Thema: Wehret den Anfängen: Bekämpfung von Korruption in der öffentlichen Verwaltung
Termin: 25.09.2019
Absender
Verwaltung:
Straße / Nr.:
Plz / Ort
Ansprechpartner
Ansprechpartner/in:
Telefon:
E-Mail*: *
Fax:
Teilnehmer
 
Name, VornameFachgebiet
* Pflichtfeld
Die Geschäftsbedingungen des Kommunalen Studieninstitutes Mecklenburg-Vorpommern habe ich zur Kenntnis genommen und akzeptiert.
Übernachtungsmöglichkeiten finden Sie unter Service.