Seminarangebot:
Altersgemischte Teams erfolgreich führen

Kennziffer 0919H310
Zielgruppe Führungskräfte
Veranstaltungsort Stralsund
Termin 25.09.2019
Referent/in Frau Sabine Heins

Master of Arts (M.A.), consult & training Schwerin

Teilnahmeentgelt 153,00 € pro Person
Fälligkeit nach Rechnungslegung
Anmeldeschluss 28.08.2019
Seminarinhalte
Das Team ist eine kleine Gruppe von Menschen mit komplementären Fähigkeiten, die für gemeinsame Zwecke, Ziele und Ansätze bzw. Vorgehensweisen Verantwortung übernehmen. Ihre Gesamtleistung ist größer als die Summe der Einzelleistungen. Doch was bedeutet es für ein Team, wenn zwischen den einzelnen Teammitgliedern große Altersdifferenzen bestehen?
 
In generationsübergreifenden Teams unterscheiden sich die Teammitglieder durch ihre Arbeitsbiografie, ihre Beziehung zur Arbeit und durch die Art und Weise, wie sie die beruflichen Herausforderungen bewältigen. Man unterscheidet drei Arbeitsgenerationen: die junge, die reife und die ältere Arbeitsgeneration. Jede Arbeitsgeneration hat eigene Kompetenzen und eine eigene Arbeitskultur. Um diese unterschiedlichen Kompetenzen zu einem guten Ganzen zusammenzufügen, braucht es eine generationssensible Führung.
 
 
Inhalte:
 
♦ Das GRPI-Modell
Warum Teams versagen
Wer trifft da aufeinander?
Führung im Generationenmix
Jung und Alt passen nicht zueinander!
Jung und Alt - auf die Mischung kommt es an
Download Seminarangebot als PDF

 

Anmeldung zum Seminar

Seminardaten
Kenziffer: 0919H310
Thema: Altersgemischte Teams erfolgreich führen
Termin: 25.09.2019
Absender
Verwaltung:
Straße / Nr.:
Plz / Ort
Ansprechpartner
Ansprechpartner/in:
Telefon:
E-Mail*: *
Fax:
Teilnehmer
 
Name, VornameFachgebiet
* Pflichtfeld
Die Geschäftsbedingungen des Kommunalen Studieninstitutes Mecklenburg-Vorpommern habe ich zur Kenntnis genommen und akzeptiert.
Übernachtungsmöglichkeiten finden Sie unter Service.