Seminarangebot:
Arbeitsrecht für Personalräte

Kennziffer 0919P380
Zielgruppe Personalratsmitglieder, Ersatzmitglieder, Gleichstellungsbeauftragte
Veranstaltungsort Schwerin
Termin 23.–24.09.2019
Referent/in Frau Silke Huneke

Master of Science (Management), Huneke-Training

Teilnahmeentgelt 271,00 € pro Person
Fälligkeit nach Rechnungslegung
Anmeldeschluss 26.08.2019
Seminarinhalte
Personalräte benötigen nicht nur Kenntnisse im Personalvertretungsrecht, sondern auch fundiertes Wissen über individual- und kollektivrechtliche Schutzbestimmungen. Insbesondere das individuelle Arbeitsrecht regelt viele Sachinhalte, die für Beschäftigte im öffentlichen Dienst bedeutsam sind.
 
Im Seminar erhalten Sie einen Überblick über gesetzliche Regelungsinhalte und aktuelle Rechtsprechung. Sie stellen die Bezüge zu Ihren kollektiven Rechten nach dem Personalvertretungsrecht anhand von Praxisfällen her.
 
 
Inhalte:
 
♦ Haupt- und Nebenpflichten für Dienstgeber und Beschäftigte
Befristung
Haftung
Nebentätigkeit
Kündigungsschutz
Download Seminarangebot als PDF

 

Anmeldung zum Seminar

Seminardaten
Kenziffer: 0919P380
Thema: Arbeitsrecht für Personalräte
Termin: 23.–24.09.2019
Absender
Verwaltung:
Straße / Nr.:
Plz / Ort
Ansprechpartner
Ansprechpartner/in:
Telefon:
E-Mail*: *
Fax:
Teilnehmer
 
Name, VornameFachgebiet
* Pflichtfeld
Die Geschäftsbedingungen des Kommunalen Studieninstitutes Mecklenburg-Vorpommern habe ich zur Kenntnis genommen und akzeptiert.
Übernachtungsmöglichkeiten finden Sie unter Service.