Seminarangebot:
Strukturiertes Forderungsmanagement

Kennziffer 1119F660
Zielgruppe Kämmerer und Finanzverantwortliche, Kassenverwalter, Mitarbeiter Kasse, Doppik-Projektmitglieder
Veranstaltungsort Güstrow
Termin 25.11.2019
Referent/in Frau Barbara Knöfel

 

logoInstitut für Public Management am Institut für Prozessoptimierung und Informationstechnologien GmbH

Teilnahmeentgelt 168,00 € pro Person
Fälligkeit nach Rechnungslegung
Anmeldeschluss 25.10.2019
Seminarinhalte
Ein strukturiertes Forderungsmanagement dient der fortlaufenden Sicherung der Zahlungs-ansprüche und – fähigkeit der Kommune. Durch die Darstellung auf der Aktivseite der Bilanz können Informationen über offene Forderungen systematisch ausgewertet und gezielt zur Steuerung des Beitreibungsprozesses genutzt werden.
 
Das Seminar zeigt, wie Ausfallrisiken im Haushalts- und Rechnungswesen zu bewerten sind und wie die vorliegenden Informationen für eine effektivere Forderungsbearbeitung genutzt werden können. Es werden Ansätze aufgezeigt, wie der vorhandene Prozess in der Verwaltung analysiert und Schwachstellen beseitigt werden können. Des Weiteren wird die Verwendung verwaltungs-interner Regeln (Dienstanweisungen) zur Festlegung des Bewertungs- und Beitreibungsprozess beispielhaft vorgestellt.
 
 
Inhalte:
 
♦ Rahmenbedingungen des kommunalen Forderungsmanagements
Strukturieren und Analysieren des Forderungsbestandes
Wesentlichkeitsgrenzen und Kleinstbeträge
Analyse und Bewertung von Zahlungsrisiken und - ausfällen
Verwendung von Informationen der Risikobewertung zur Verbesserung des Mahnprozesses
Abgrenzung der Aufgaben von Fachbereichen und der Kasse
Dienstanweisungen für den Finanzbereich und die Kasse
Fragen aus der Praxis der Teilnehmer und Erfahrungsaustausch
Download Seminarangebot als PDF

 

Anmeldung zum Seminar

Seminardaten
Kenziffer: 1119F660
Thema: Strukturiertes Forderungsmanagement
Termin: 25.11.2019
Absender
Verwaltung:
Straße / Nr.:
Plz / Ort
Ansprechpartner
Ansprechpartner/in:
Telefon:
E-Mail*: *
Fax:
Teilnehmer
 
Name, VornameFachgebiet
* Pflichtfeld
Die Geschäftsbedingungen des Kommunalen Studieninstitutes Mecklenburg-Vorpommern habe ich zur Kenntnis genommen und akzeptiert.
Übernachtungsmöglichkeiten finden Sie unter Service.