Seminarangebot:
Umzugskosten berechnen

Kennziffer 1119P450
Zielgruppe Beschäftigte, die Anträge auf Umzugskosten bearbeiten Grundkenntnisse im Reisekosten- und Trennungsgeldrecht werden vorausgesetzt
Veranstaltungsort Greifswald
Termin 13.11.2019
Referent/in Herr Thorsten Wicha
freiberuflicher Dozent und Berater
Teilnahmeentgelt 153,00 € pro Person
Fälligkeit nach Rechnungslegung
Anmeldeschluss 16.10.2019
Seminarinhalte
Im Seminar erhalten Sie einen Überblick über die Bestimmungen des Umzugskostenrechts des Landes Mecklenburg - Vorpommern. Neben der Übersicht über die verschiedenen Themenbereiche liegt ein Schwerpunkt des Seminars in der handlungsorientierten Anwendung und der Bearbeitung praktischer Beispiele.
 
Sie lernen, Umzugskostenabrechnungen zu erstellen bzw. zu überprüfen. Sie kennen die entsprechenden Rechtsgrundlagen des Umzugskostenrechts und können so gegebenenfalls auch die Abrechnungen erklären.
 
 
Inhalte:
 
♦ Anspruch auf Umzugskostenvergütung
Zusage der Umzugskostenvergütung
Zusage der Umzugskostenvergütung in besonderen Fällen
Umfang der Umzugskostenvergütung
Beförderungskosten
Reisekosten
Mietentschädigung
andere Auslagen
Pauschvergütung für sonstige Umzugsauslagen
Umzugskostenvergütung in Sonderfällen
Trennungsgeld im Zusammenhang mit Umzugskosten
Auslandsumzüge (Übersicht)
Download Seminarangebot als PDF

 

Anmeldung zum Seminar

Seminardaten
Kenziffer: 1119P450
Thema: Umzugskosten berechnen
Termin: 13.11.2019
Absender
Verwaltung:
Straße / Nr.:
Plz / Ort
Ansprechpartner
Ansprechpartner/in:
Telefon:
E-Mail*: *
Fax:
Teilnehmer
 
Name, VornameFachgebiet
* Pflichtfeld
Die Geschäftsbedingungen des Kommunalen Studieninstitutes Mecklenburg-Vorpommern habe ich zur Kenntnis genommen und akzeptiert.
Übernachtungsmöglichkeiten finden Sie unter Service.