Das Kommunale Studieninstitut Mecklenburg-Vorpommern hat die Aufgabe, die Mitarbeiter der im Verbandsgebiet gelegenen Gemeinden, Landkreise, mter und Zweckverbnde im Rahmen der geltenden gesetzlichen Bestimmungen fachlich qualifiziert aus- und fortzubilden sowie die nach den Prfungsordnungen vorgeschriebenen Prfungen abzunehmen.

Der Zweckverband bernimmt die bertragenen Aufgaben der zustndigen Stelle im Sinne von 73 Abs. 2 des Berufsbildungsgesetzes fr den Ausbildungsberuf des Verwaltungsfachangestellten der Fachrichtung Kommunalverwaltung.