Seminarangebot:
Wohngeld Grundlagen Teil II - Online-Seminar

Kennziffer 0322S020
Zielgruppe Beschäftigte der Wohngeldbehörden
Veranstaltungsort -
Termin 02.03.2022

Online-Seminar

Referent/in Herr Ingo Christian Hartmann

Ministerialrat, Bundesministerium für Verkehr und digitale Infrastruktur, Berlin, Autor verschiedener Fachbücher und Kommentierungen zum Wohngeldrecht und Wohngeld-Leitfaden, 11. Aufl.

Teilnahmeentgelt 132,00 € pro Person
Fälligkeit nach Rechnungslegung
Anmeldeschluss 02.02.2022
Seminarinhalte
Der Vollzug des Wohngeldgesetzes und die damit verbundenen komplexen Aufgaben erfordern qualifiziertes Personal. Damit Sie das Wohngeld rechtlich korrekt und zügig bewilligen können, sollten Sie Ihre Kenntnisse regelmäßig vertiefen. Das Seminar schließt daher an die Veranstaltung “Wohngeld - Grundlagen I“ am 20.01.2021 an und baut darauf auf. Es
 
♦ vertieft die Grundzüge des Wohngeldrechts und der Wohngeldbewilligung auf dem aktuellen Stand (auch der Rechtsänderungen durch die Wohngeld-Gesetzgebung zum 01.01.2021 sowie die steuerrechtlichen Änderungen hinsichtlich des Einkommens anhand von Fällen,
gibt Ihnen Gelegenheit, Ihre Fragen mit den Seminarteilnehmenden und dem Referenten zu erörtern und
trägt so dazu bei, dass Sie bei Ihrer Arbeit noch sicherer werden.
 
Sie erhalten ein ausführliches Skript zum Seminar. Sie können Fragen und Fälle im Vorfeld unter wohngeldrecht@web.de einreichen (bitte bis 2 Wochen vor dem Seminartermin).
 
Inhalte:
 
Roter Faden: Der Weg zum Wohngeldbescheid
Haushaltsmitglieder: Verantwortungs- und Einstehensgemeinschaft
(gesetzliche Vermutung, Widerlegung)
Einkommen: aktuelle Rechtsprechung, Änderung des Jahreseinkommens wegen steuerrechtlicher und sonstiger Regelungen ab 2021
Nichtbestehen des Wohngeldanspruchs: missbräuchliche Inanspruchnahme, verwertbares Vermögen 
Ausschluss vom Wohngeld, Wechsel in das Wohngeld, insbesondere ALG-II-Empfänger
Bewilligungszeitraum: Festsetzung
Minderung, Aufhebung und Rückforderung: praktisches Vorgehen
Erstattungsansprüche: feststellen, festsetzen, durchsetzen
Erstattungsansprüche SGB-II-Träger - Wohngeldbehörde
weitere Verfahrensfragen, unter anderem: Änderungen der Verhältnisse nach Antragstellung und vor Bekanntgabe, gesamtschuldnerische Haftung, Einzelfragen der Wohngeld-Verwaltungsvorschrift 
 

 

Halten Sie bereit: Wohngeldgesetz und -verordnung, Wohngeld-Verwaltungsvorschrift

 

Hinweise:

Mit der Anmeldung erwerben Sie eine Nutzerlizenz. Sollten weitere Personen die Online-Präsentation ansehen wollen, benötigen diese weitere Lizenzen. Das Online-Seminar ist urheberrechtlich geschützt.

Sie brauchen eine Internetverbindung und einen Computer mit Mikrofon und Kamera oder alternativ ein Notebook. Es muss keine Software (App) installiert werden.

Drei Tage vor dem Online-Seminar erhalten Sie per Mail einen Teilnahmelink zugeschickt. Klicken Sie bitte ca. 30 Minuten vor Beginn darauf. Damit erhalten Sie einen Zugang zum Online-Seminarraum und die Veranstaltung wird bald beginnen. Von diesem Zeitpunkt an können Sie bereits mit dem Dozenten kommunizieren.

 

Hinweis auf ein weiteres Seminare zum Thema „Wohngeld Grundlagen“

Teil I - Kennziffer 0122S010 , Termin 19.01.2022

 

 

Download Seminarangebot als PDF

 

Anmeldung zum Seminar

Seminardaten
Kenziffer: 0322S020
Thema: Wohngeld Grundlagen Teil II - Online-Seminar
Termin: 02.03.2022
Absender
Verwaltung:
Straße / Nr.:
Plz / Ort
Ansprechpartner
Ansprechpartner/in:
Telefon:
E-Mail*: *
Fax:
Teilnehmer
 
Name, VornameFachgebietE-Mail-Adresse
* Pflichtfeld
Die Geschäftsbedingungen des Kommunalen Studieninstitutes Mecklenburg-Vorpommern habe ich zur Kenntnis genommen und akzeptiert.
Übernachtungsmöglichkeiten finden Sie unter Service.