Seminarangebot:
Der Submissionstermin VOB/A - so läuft alles richtig

Kennziffer 0820V080
Zielgruppe Beschäftigte der Submissions- und Vergabestellen und der Rechnungsprüfungsämter
Veranstaltungsort Stralsund
Termin 18.08.2020
Referent/in Frau Gritt Diercks-Oppler

Rechtsanwältin
Fachanwältin für Bau- und Architektenrecht und für Vergaberecht

Teilnahmeentgelt 168,00 € pro Person
Fälligkeit nach Rechnungslegung
Anmeldeschluss 21.07.2020
Seminarinhalte
Beschreibung:
 
Eine Submission durchzuführen ist immer eine sensible Angelegenheit, denn Fehler können die Aufhebung der Ausschreibung zur Folge haben. Dies kann zu einer Bedarfslücke führen, die in der Regel über eine rechtlich aufwendige und mit Risiken belastete Interimsvergabe aufgefangen werden muss.
 
In diesem Seminar lernen Sie daher, wie Sie den Eröffnungstermin vorbereiten und sicher abwickeln. Die Dozentin erläutert Ihnen, welche Details Sie beachten müssen, damit die Submission erfolgreich verläuft. Mit diesem Wissen können Sie ihre bisherige Submission optimieren und unter Umständen teure Fehler vermeiden!
 
Inhalte:
♦ Vorbereitung
   • interne Abstimmung
   • Anforderungen nach der VOB/A Abschnitt 1 + 2
   • benötigte Unterlagen
Submissionstermin
   • Angebote öffnen
   • Kennzeichnung
   • Niederschrift
Nachbereitung
   • Angebote und Unterlagen verwahren
   • Bieter benachrichtigen
   • Unregelmäßigkeiten
häufige Fehler
   • unzureichende Kennzeichnung
   • fehlende Unterlagen 
   • mangelnde Transparenz       
 
Bitte bringen Sie mit:GWB und VOB/A
Download Seminarangebot als PDF

 

Anmeldung zum Seminar

Seminardaten
Kenziffer: 0820V080
Thema: Der Submissionstermin VOB/A - so läuft alles richtig
Termin: 18.08.2020
Absender
Verwaltung:
Straße / Nr.:
Plz / Ort
Ansprechpartner
Ansprechpartner/in:
Telefon:
E-Mail*: *
Fax:
Teilnehmer
 
Name, VornameFachgebiet
* Pflichtfeld
Die Geschäftsbedingungen des Kommunalen Studieninstitutes Mecklenburg-Vorpommern habe ich zur Kenntnis genommen und akzeptiert.
Übernachtungsmöglichkeiten finden Sie unter Service.