Seminarangebot:
Führerschein und Fahrzeugpapiere bitte! Einführung in das Fahrerlaubnisrecht

Kennziffer 0920G320
Zielgruppe Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter der Straßenverkehrsbehörden, die neu in diesem Sachgebiet arbeiten und die Zusammenhänge der unterschiedlichen Fahrerlaubnisklassen (alt und neu) und die Bedeutung der Sonderfahrerlaubnisse erlernen wollen. Erwartet werden Grundkenntnisse über Aufgaben und Befugnisse der Sonderordnungsbehörde Straßenverkehr (Führerscheinstelle) und Sie sollten auch überwiegend im Publikumsverkehr eingesetzt werden.
Veranstaltungsort Rostock
Termin 02.09.2020
Referent/in Herr Udo Drees

ehem. Kreis Coesfeld, Straßenverkehrsbehörde

Teilnahmeentgelt 171,00 € pro Person
Fälligkeit nach Rechnungslegung
Anmeldeschluss 31.07.2020
Seminarinhalte
"Führerschein und Fahrzeugpapiere bitte!" - so beginnt fast jede Polizeikontrolle. Bevor eine Kontrolle stattfinden kann, sind Sie gefragt. Sie beurteilen, ob eine Fahrerlaubnis überhaupt erteilt werden darf.
 
Das Fahrerlaubnisrecht hat sich in den letzten Jahren ständig verändert. Wenn Sie neu in dem
Bereich sind, fällt es Ihnen sicher anfangs oft noch schwer, die rechtliche Bedeutung der einzelnen Fahrerlaubnisklassen zu bestimmen und deren Inhalte zu erklären. Insbesondere wenn Sie alte
gegen neue Führerscheine umstellen, ist das oft auch kompliziert (Besitzstand). Außerdem wird
von Ihnen im Publikumsverkehr eine schnelle Erklärung und auch Hilfe erwartet. Das bedeutet
für Sie, sicher mit den rechtlichen Gegebenheiten umgehen zu können.
 
Der Dozent wird Ihnen alles Wissenswerte rund um den Führerschein vermitteln. So können Sie Anfragen von Bürgerinnen und Bürgern rechtssicher und souverän beantworten.
 
Inhalte:
 
♦ die einzelnen Fahrerlaubnisklassen (alt und neu)
Antragsbearbeitung und Eignungsüberprüfung: eine Einführung
Dienstfahrerlaubnisse umschreiben
ausländische Fahrerlaubnisse umschreiben
Fahrerlaubnissen umstellen und verlängern
Erteilung von Sonderfahrerlaubnissen
kurze Einführung und Erklärung der Zusammenhänge mit dem Berufskraftfahrerqualifikationsgesetz (BKrFQG)
die Fahrerkarte und ihre Bedeutung
 
Bitte bringen Sie mit: Fahrerlaubnisverordnung (FeV), Berufskraftfahrerqualifikationsgesetz (BKrFQG)
Download Seminarangebot als PDF

 

Anmeldung zum Seminar

Seminardaten
Kenziffer: 0920G320
Thema: Führerschein und Fahrzeugpapiere bitte! Einführung in das Fahrerlaubnisrecht
Termin: 02.09.2020
Absender
Verwaltung:
Straße / Nr.:
Plz / Ort
Ansprechpartner
Ansprechpartner/in:
Telefon:
E-Mail*: *
Fax:
Teilnehmer
 
Name, VornameFachgebiet
* Pflichtfeld
Die Geschäftsbedingungen des Kommunalen Studieninstitutes Mecklenburg-Vorpommern habe ich zur Kenntnis genommen und akzeptiert.
Übernachtungsmöglichkeiten finden Sie unter Service.