Seminarangebot:
Wie schreibt man heute? Ein Seminar zur zeitgemäßen Korrespondenz

Kennziffer 0920H301
Zielgruppe Beschäftigte aller Bereiche
Veranstaltungsort Schwerin
Termin 16.09.2020
Referent/in Frau Katja Thal

freiberufliche Trainerin

Teilnahmeentgelt 148,00 € pro Person
Fälligkeit nach Rechnungslegung
Anmeldeschluss 19.08.2020
Seminarinhalte
Ein zeitgemäßer und verständlicher Kommunikations-Stil ist ebenso wichtig wie die korrekte Anwendung der gültigen Rechtschreib- und Grammatikregeln. Denken Sie immer daran: Kein Leser hat viel Zeit! Deshalb sollten sowohl Ihre Briefe als auch Ihre E-Mails auf Anhieb optisch und inhaltlich überzeugen. Bringen Sie Ihre Aussagen auf den „Punkt“.
 
Stellen Sie schon mit der passenden Anrede eine persönliche Wellenlänge her; verabschieden Sie sich von Korrespondenz-Fossilien aus dem letzten Jahrhundert, wie „Bezug nehmend“, „anbei“ und „in der Anlage“. Befreien Sie Ihre Schreiben von überflüssigen Vorsilben und anderem Wortballast,
z. B. abkopieren, zurückerstatten, bestehende Schwierigkeiten, … und „verbleiben“ Sie bitte nicht mehr. Wie man „leichter“ und besser schreiben kann – das erfahren Sie in diesem Seminar.
 
 
Inhalte:
 
♦ für den ersten Eindruck gibt es keine zweite Chance – Schreib- und Gestaltungsregeln nach DIN 5008
Schreiben Sie moderne Briefe/E-Mails? - kleine „Handgriffe“, um Schreiben verständlicher zu machen
Formulierungsvarianten an den Dreh- und Angelpunkten – Betreffzeile, Anrede- und Grußformen, Anfangs- und Schlusssätze
zeitgemäßes Schreiben – Prinzipien der Verständlichkeit, Kundenanliegen verstehen und sprachlich umsetzen
Stil- und Formulierungsübungen

Hinweis auf weitere Seminare für „Wie schreibt man heute? Ein Seminar zur zeitgemäßen Korrespondenz“
Kennziffer 0420H300 in Greifswald, Termin 27.04.2020

Download Seminarangebot als PDF

 

Anmeldung zum Seminar

Seminardaten
Kenziffer: 0920H301
Thema: Wie schreibt man heute? Ein Seminar zur zeitgemäßen Korrespondenz
Termin: 16.09.2020
Absender
Verwaltung:
Straße / Nr.:
Plz / Ort
Ansprechpartner
Ansprechpartner/in:
Telefon:
E-Mail*: *
Fax:
Teilnehmer
 
Name, VornameFachgebiet
* Pflichtfeld
Die Geschäftsbedingungen des Kommunalen Studieninstitutes Mecklenburg-Vorpommern habe ich zur Kenntnis genommen und akzeptiert.
Übernachtungsmöglichkeiten finden Sie unter Service.