Seminarangebot:
Ausländerrecht in der Praxis der Kommunalverwaltung

Kennziffer 0920S060
Zielgruppe Beschäftigte von Ordnungs-, Wohnungs- und Jugendämtern sowie Betreuungsbehörden
Veranstaltungsort Rostock
Termin 23.–24.09.2020
Referent/in Herr Stephan Krämer

Dipl.-Verwaltungswirt (FH)

Teilnahmeentgelt 197,00 € pro Person
Fälligkeit nach Rechnungslegung
Anmeldeschluss 26.08.2020
Seminarinhalte
Mit einer in Deutschland lebenden Person mit ausländischer Staatsangehörigkeit haben zunehmend mehrere Abteilungen in Kommunalverwaltungen in vielfältiger Weise zu tun. Aufgrund der aktuellen Situation stehen die Ordnungs- und Wohnungsämter nach wie vor einer stetig wachsenden Zahl von Kunden und Antragstellern mit Migrationshintergrund gegenüber.
Auch die Einreisezahlen der unbegleiteten minderjährigen Ausländer (UMA) sind in den letzten Jahren angestiegen und stellen die Jugendämter vor zahlreiche neue Aufgaben.
 
Um sachgerecht entscheiden und handeln zu können, erfordert diese Situation von den beteiligten Behördenmitarbeitern/innen solide Grundkenntnisse im Ausländerrecht.
 
Ziel des Seminars ist es, die Teilnehmenden mit dieser komplexen Thematik vertraut zu machen.
 
 
Inhalte:
 
♦ Überblick über die maßgeblichen Regelungen im Ausländerrecht
Ablauf und Besonderheiten des Asylverfahrens
Klageverfahren und Folgen der Entscheidung(en)
Aufenthaltsgesetz in der praktischen Anwendung (u. a. Abschiebungen)
Aufenthaltstitel sowie deren Verlust
Abschiebung und Überstellung (u. a. Abschiebehaft)
rechtliche Einordnung "extralegaler" Maßnahmen (z.B. "Kirchenasyl")
Härtefallkommission und deren Möglichkeiten
Download Seminarangebot als PDF

 

Anmeldung zum Seminar

Seminardaten
Kenziffer: 0920S060
Thema: Ausländerrecht in der Praxis der Kommunalverwaltung
Termin: 23.–24.09.2020
Absender
Verwaltung:
Straße / Nr.:
Plz / Ort
Ansprechpartner
Ansprechpartner/in:
Telefon:
E-Mail*: *
Fax:
Teilnehmer
 
Name, VornameFachgebiet
* Pflichtfeld
Die Geschäftsbedingungen des Kommunalen Studieninstitutes Mecklenburg-Vorpommern habe ich zur Kenntnis genommen und akzeptiert.
Übernachtungsmöglichkeiten finden Sie unter Service.