Seminarangebot:
Das Gesamtabschluss-Projekt – Vorbereitung der Konsolidierung in der Doppik

Kennziffer 1220F680
Zielgruppe kommunale Finanzverantwortliche, Mitarbeiter kommunaler Unternehmen, Mitarbeiter im Bereich des kommunalen Beteiligungsmanagements
Veranstaltungsort Greifswald
Termin 07.12.2020
Referent/in Herr Christoph Lehmitz

Dipl.-Kaufmann

logoInstitut für Public Management am Institut für Prozessoptimierung und Informationstechnologien GmbH

Teilnahmeentgelt 161,00 € pro Person
Fälligkeit nach Rechnungslegung
Anmeldeschluss 09.11.2020
Seminarinhalte
Die aktuellen Entwicklungen zeigen, dass vielen Kommunen aufgrund enger Fristenregelung nur noch ein begrenzter Zeitraum für die Vorbereitung und die erstmalige Aufstellung des ersten Gesamtabschlusses zur Verfügung steht. Innerhalb der verbleibenden Zeit müssen alle inhaltlichen, organisatorischen und technischen Fragen der Konsolidierung geklärt werden. Darüber hinaus ist die Konsolidierung dauerhaft in die laufenden Buchführungsprozesse der Kommune und ihrer Tochterunternehmen einzubinden.
 
Der Referent bereitet die Teilnehmer auf die Projektumsetzung zur erstmaligen Aufstellung des kommunalen Gesamtabschlusses vor und gibt praktische Hinweise zur Bewältigung inhaltlicher, organisatorischer und technischer Umsetzungsfragen im Gesamtabschluss-Projekt.
 
 
Inhalte:
 
♦ Zielsetzung und Grundlagen kommunaler Konzernrechnungslegung
rechtliche Anforderungen des Gesamtabschlusses
Abgrenzung des Konsolidierungskreises
Vereinheitlichung der Einzelabschlüsse
Durchführung der Konsolidierung
Projektstrukturierung und Zeitplanung
Inhalte der Konsolidierungsrichtlinie
Hinweise zur technischen Umsetzung
Diskussion und Austausch der Teilnehmer
 
Download Seminarangebot als PDF

 

Anmeldung zum Seminar

Seminardaten
Kenziffer: 1220F680
Thema: Das Gesamtabschluss-Projekt – Vorbereitung der Konsolidierung in der Doppik
Termin: 07.12.2020
Absender
Verwaltung:
Straße / Nr.:
Plz / Ort
Ansprechpartner
Ansprechpartner/in:
Telefon:
E-Mail*: *
Fax:
Teilnehmer
 
Name, VornameFachgebiet
* Pflichtfeld
Die Geschäftsbedingungen des Kommunalen Studieninstitutes Mecklenburg-Vorpommern habe ich zur Kenntnis genommen und akzeptiert.
Übernachtungsmöglichkeiten finden Sie unter Service.