Seminarangebot:
Wohngeld – Grundlagen

Kennziffer 0921S050
Zielgruppe Beschäftigte der Wohngeldstellen (insbesondere Neueinsteiger)
Veranstaltungsort Güstrow
Termin 20.–21.09.2021
Referent/in Frau Tanja Stiller

Rechtsanwältin sowie Consultant bei www.baetzconsultingug.de

Teilnahmeentgelt 321,00 € pro Person
Fälligkeit nach Rechnungslegung
Anmeldeschluss 06.09.2021
Seminarinhalte
Das Seminar bietet einen umfassenden Einstieg in die Wohngeldmaterie und betrachtet dabei rechtlich fundiert die drei Säulen des Wohngeldgesetzes: (zu berücksichtigende) Haushaltsmitglieder, Miete/Belastung und Einkommen.
 
Seit einer Rechtsreform zum 01.01.2016 stellt sich das Wohngeld als zunehmend wirksames Instrument zur Bekämpfung steigender Wohnkosten und wachsender Altersarmut dar.
Durch praktische Übungsfälle und einen regen Erfahrungsaustausch werden die zentralen Voraussetzungen, Schwierigkeiten und Maßgaben dargestellt und aufbereitet.
 
Im Rahmen der Einkommensbetrachtung werden zudem gängige Nachweise und Dokumente betrachtet und in diesem Rahmen Hinweise und Ratschläge für das Ermittlungsverfahren gegeben.
Durch kleine Exkurse werden außerdem Feinheiten und Ausnahmekonstellationen besprochen, die den Sachbearbeitungsalltag zunehmend häufiger begleiten.
 
Inhalte:
 
♦ Abgrenzung Miet-/Lastenzuschuss
Wohngeldberechtigung/Gesetzeskonkurrenz
Umgang mit Miet- und Mietnebenkosten
Mietstufen/Miethöchstgrenzen
typische Einnahmearten und Anforderung von Dokumenten
Einkommensansetzung / Wahl des Bewilligungszeitraumes
Frei- und Abzugsbeträge
Vermögensbegriff im Wohngeld
Eingriff in bestehende Wohngeldbewilligungen im Sinne des WoGG und des SGB
automatisierter Datenabgleich
Exkurse zur Werbungskostenabsetzung, Darlehensanerkennung bei Lastenzuschüssen und Umgang mit selbständig Tätigen
Bestehende Mitteilungs- und Mitwirkungspflichten für Antragsteller/innen und Wohngeldbezieher/innen
 
Bitte bringen Sie mit:aktuelle Fassung des Wohngeldgesetzes (WoGG), Taschenrechner

 
Download Seminarangebot als PDF

 

Anmeldung zum Seminar

Seminardaten
Kenziffer: 0921S050
Thema: Wohngeld – Grundlagen
Termin: 20.–21.09.2021
Absender
Verwaltung:
Straße / Nr.:
Plz / Ort
Ansprechpartner
Ansprechpartner/in:
Telefon:
E-Mail*: *
Fax:
Teilnehmer
 
Name, VornameFachgebietE-Mail-Adresse
* Pflichtfeld
Die Geschäftsbedingungen des Kommunalen Studieninstitutes Mecklenburg-Vorpommern habe ich zur Kenntnis genommen und akzeptiert.
Übernachtungsmöglichkeiten finden Sie unter Service.