Seminarangebot:
Kommunales Management der Brückenprüfung

Kennziffer 0322B050
Zielgruppe Technische Führungskräfte kommunaler Bauämter
Veranstaltungsort -
Termin 02.03.2022

Online-Seminar

von 09.30 - 13.30 Uhr

Referent/in Professor Pfisterer
Prof. Pfisterer, Dipl. Ing., Stadtbaudirektor
Dipl. Ing. Reibetanz, Görlitz
Dipl. Ing. Schindler, Chemnitz
Teilnahmeentgelt 115,00 € pro Person
Fälligkeit nach Rechnungslegung
Anmeldeschluss 02.02.2022
Seminarinhalte
In diesem Seminar vermitteln Ihnen die erfahrenen Dozenten die technischen Grundsätze und rechtlichen Anforderungen und Verantwortlichkeiten für die Prüfung von Brücken und Ingenieurbauwerken in Kommunen.
 
Sie erhalten alle Informationen für ein Brückenmanagement, um die erforderlichen Prüfungen der Brücken nach DIN 1076 organisieren, ausschreiben und vergeben zu können.
 
Die Verantwortung für die Stand- und Verkehrssicherheit wird eindeutig abgegrenzt. Die Bewertung der Prüfberichte wird ebenso besprochen wie die Mittelbeschaffung und Bewirtschaftung.
 
 
Hinweise:
 
Mit der Anmeldung erwerben Sie eine Nutzerlizenz. Sollten weitere Personen die Online-Präsentation ansehen wollen, benötigen diese weitere Lizenzen. Das Online-Seminar ist urheberrechtlich geschützt.
 
Sie brauchen eine Internetverbindung und einen Computer möglichst mit Mikrofon und Kamera oder alternativ ein Notebook. Es muss keine Software (App) installiert werden.
 
Drei Tage vor dem Online-Seminar erhalten Sie per Mail einen Teilnahmelink zugeschickt. Klicken Sie bitte ca. 10 Minuten vor Beginn darauf. Damit erhalten Sie einen Zugang zum Online-Seminarraum und die Veranstaltung wird bald beginnen. Von diesem Zeitpunkt an können Sie
bereits mit dem Dozenten kommunizieren.
Download Seminarangebot als PDF

 

Anmeldung zum Seminar

Seminardaten
Kenziffer: 0322B050
Thema: Kommunales Management der Brückenprüfung
Termin: 02.03.2022
Absender
Verwaltung:
Straße / Nr.:
Plz / Ort
Ansprechpartner
Ansprechpartner/in:
Telefon:
E-Mail*: *
Fax:
Teilnehmer
 
Name, VornameFachgebietE-Mail-Adresse
* Pflichtfeld
Die Geschäftsbedingungen des Kommunalen Studieninstitutes Mecklenburg-Vorpommern habe ich zur Kenntnis genommen und akzeptiert.
Übernachtungsmöglichkeiten finden Sie unter Service.